vorhergehende Seite
Begemeier

Johan Philip Begemeier wird Kuhlemeier Öffnen Blatt

ev., Mittelhalbmeyer in Vahlhausen Amt Horn, Nr. 1
* 1751 in Spork (?)
† 13.01.1818 in Vahlhausen Amt Horn (Brustkrankheit), ▭ 16.01.1818 in Horn
 1780 (u) in Reelkirchen (?) mit Louisa Charlotta Roßleben, * 1750 (u) in Herrentrup, † 06.02.1816 in Vahlhausen Amt Horn.
Lebensphasen von Johan Philip Begemeier wird Kuhlemeier:
bis 1787 (n) Conduktor in Freismissen
von 1790 (c) bis 1806 (c) Mittelhalbmeyer in Vahlhausen Amt Horn, Nr. 1.
von 1806 (c) bis 13.01.1818 Leibzüchter in Vahlhausen Amt Horn
Notizen zu Johan Philip Begemeier wird Kuhlemeier: [-][+]
In der Volkszählung von 1776 ist der Hof unter Verwaltung des Assesors Plage aus Detmold, auf dem Hof leben die Witwe Kuhlemeier, eine Tochter, sowie Knechte und Mägde.
Um 1790 wir der Hof durch Johnn Philip Begemeier aus Freismissen neu besetzt.
+1818: Der Leibzüchter Philipp Kuhlemeier aus Vahlhausen; 67 J.
Ehe im Kirchenbuch Reelkirchen nicht gefunden ...
In Barntrup wird 1782 ein Kind geboren: V: Johann Philipp Begemeier. Der Name Begemeier kommt ausserdem in Hillentrup und in Bega vor:
Beegemeier aus Spork, Amt Brake ist Taufpate beim Sohn Herman Friederich Kuhlemeier *19.04.1796.
Kinder:
1) Louise Charlotte Kuhlemeier, ev., lebte in Vahlhausen Amt Horn, Nr. 3
* 18.01.1781 in Freismissen (?)
∞ K 24.05.1800 in Horn mit Johann Christoph Henrich Meierjohann, ev., Mittelkötter in Vahlhausen Amt Horn, Nr. 3.
2) Johann Philipp Conrad Begemeier wird Kuhlemeier, ev., Mittelhalbmeyer in Vahlhausen Amt Horn, Nr. 1
* 19.03.1785 in Freismissen, † 28.12.1860 in Vahlhausen Amt Horn
∞ K 26.07.1806 in Horn mit Sophie Louise Amalia (Anna Maria Sophie Ilsabein) Wellner, ev., Vahlhausen Amt Horn.
PN = 24506
Forscher: Biere
Letzte Änderung: 24.07.2015

folgende Seite

Stand: 07.04.2017 21:05:44
Erstellt mit dem Genealogieprogramm GFAhnen 16.0

Gehe zu StartSeite