vorhergehende Seite
Berg

Ilsche Berg wird Schlepper (Borgks, Bergks) Öffnen Blatt

ev., lebte in Spork-Eichholz, Nr. 7
* 1627 (s) in Meinberg
† 02.11.1696 (v) in Spork-Eichholz, ▭ 02.11.1696 in Detmold
Vater: Johann Eick wird Berg
Mutter: Drine NN wird Berg
∞ 1/1 K 28.10.1649 in Detmold mit Tönnies Schlepper <Barthold Schlepper, ev., Colon in Spork-Eichholz, Nr. 7>, * 1618 in Spork-Eichholz, † 06.12.1657 (v) in Spork-Eichholz. Eheprotokoll Amt Detmold 05.10.1649.
∞ 2/1 K 03.10.1658 in Detmold mit Johan Grüttemeyer wird Schlepper, * 1633 in Hiddesen, † 12.02.1694 (v) in Spork-Eichholz.
Herkunft: Meinberg, Nr. 40
Notizen zu Ilsche Berg wird Schlepper: [-][+]
- StA Detmold, L 108 A Nr.133 Seite 265, Eheprotokolle Amt Detmold
05.Okt. 1649
Thönnies Schlepper, Barthold Schlepper sel. in Spork nachgel. Sohn verheiratet sich an Ilßgen Borgks, Bergks Hanßen sel. zu Meinbergk hinterl. Tochter, deren die Mutter undder itzige Curt Schlepper ....
- KBK Detmold, Traureg. 1649, den 28.10.
Tönnies Schlepper und Ilsken Berg
- StA Detmold, L 108 A Nr.133 Seite 714, Eheprotokolle Amt Detmold
02.7br. 1658
Johan Grüttemeier, sehl. Dieterich Grüttemeier zu Hiddesen ehel.nachgelaßener Sohn und Ilschen, sehl. Tönnieß Schlepper in Spork nachgel. Witwe. Er verbessert die Großkötterstette ..........
Welches jetziger Tönnies Grüttemeier also zu bezahlen .......
in Gegenwart der alten Schleppers, Henrich Sieverts und HenrichLomans zu Hiddesen ......
Tönnies Grüttemeier als Bruder ........
Sie hat aus erster Ehe eine Tochter von 4 Jahren, Anna Catharina genannt .....
- KB Kartei Detmold, Trauerg. 1658, am 03.10.
Johan Grüttemeier und dessen liebste
- begr 2.11.1696 die alte Schlepper
Kind mit Tönnies Schlepper:
Anna Catharina Schlepper, ev., Anerbin in Spork-Eichholz, Nr. 7
* 1650 (u) in Spork-Eichholz
† 24.03.1691 in Spork-Eichholz, ▭ 24.03.1691 in Detmold
Notizen zu Anna Catharina Schlepper: [-][+]
- StA Detmold, L 108 A Nr.134 Seite 202, Eheprotokolle Amt Detmold
den 27.8br.1683
Diederich, weil. Diederich Hagemeisters zu Meiersfelde ehelicher Sohn, befreyet sich mit Annen Catharinen, weil. Tönnies Schleppers im Sporck ehelichen Tochter, sind Illstr. Eigen. Sponsa kombt ad illam auf ihr Kötherguth, verbeßert solches mit 80 Tlr. aller Theile 3 alß 2 Kühen 1 Rinde 2 mageren 1 fett Schwein. 1 Pferdt 3 moldt Korn partim und weilen der alte Schlepper itzo die Leibzucht beziehen muß, so behält er 6 Stücke Landt zu 6 Sch.saat, darbey, zum Hoep Howes und etzliche B.... wie zur Leibzucht gehöret auch 1 Birnbaum, 1 Kuh in der Weide, und 2 Schweine. Solte er oder deßen Frau versterben soll 1 Sch.saat wieder bey den Hof verfallen sein, wen sie aber beide verstürben und die Kinder von der Leibzucht noch nicht bestattet worden, behalten sie den 3 ten Theil der Leibzucht, und sollen dieselben alß 2 Metchen und 1 Sohn jeder zur außsteuer 60 Tlr. haben oder nach des Hofes gelegenheit da sie hinkommen abgefunden werden, waß die alten nach ihrem Tode nachlaßen solten haben die 3 Kinder nebst den Brautschatz sich zu erfrewen
- KB Detmold, Traureg. 1683, am 15.11.
Dirk Hagemeister und die älteste Tochter Schlepper a. dem Spork
- KB Detmold, Sterbereg. 1691, begr. am 24.03.
die junge Schlepper im Spork.
∞ K 15.11.1683 in Detmold mit Johann Diederich (Dirk) Hagemeister wird Schlepper, ev., Colon in Spork-Eichholz, Nr. 7 <Dietrich Wömmel wird Hagemeister (Wemel), ev., Halbspänner in Meiersfeld, Nr. 6 und Catharina Hagemeister, ev., Anerbin in Meiersfeld, Nr. 6>.
Kind mit Johan Grüttemeyer wird Schlepper:
Anna Maria Schlepper, ev., lebte in Spork-Eichholz, Nr. 8
* 1662 (u) in Spork-Eichholz
† 12.12.1725 (v) in Spork-Eichholz, ▭ 12.12.1725 in Detmold
∞ K 30.01.1685 in Detmold mit Jürgen Fritz Rosemeyer, ev., Colon in Spork-Eichholz, Nr. 8 <Idell Rosemeyer, ev., Colon in Spork-Eichholz, Nr. 8 und Anna Gerves (Gerbes), ev., lebte in Spork-Eichholz, Nr. 8>.
PN = 23171
Forscher: Bechtel
Quellen: KB, Ehepr.
Letzte Änderung: 17.06.2013

folgende Seite

Stand: 12.09.2017 18:31:41
Erstellt mit dem Genealogieprogramm GFAhnen 17.0.009

Gehe zu StartSeite