vorhergehende Seite
Benneberg

NNw Benneberg Öffnen Blatt

ev., lebte in Meinberg, Nr. 29
* 1600 (s) in Meinberg
 1621 in GoG Amt Horn mit Heinrich Henekamp, * 1600 (s) in Meinberg, † 1659 in Meinberg.
Notizen zu NNw Benneberg:
- Weinkauf Os 1621 Tönies Heinekamp zu Meinberg überlast sein Kleinkötter gut seinem Sohn Heinrich der sich befreiet an des Bennebergs Dochter diese bringt..
Kinder:
1) Tönyes Henekamp wird Klöpping, ev., Großkötter in Meinberg, Nr. 10
* 1620 (s) in Meinberg, † 05.03.1696 in Meinberg
∞ 1651 in GoG Amt Horn mit Engel Klöpping, ev., Anerbin in Meinberg, Nr. 10.
2) Johann Henekamp wird Koch (unter dem Berg), ev., Kleinkötter in Meinberg, Nr. 43
* 1625 (s) in Meinberg, † 20.07.1683 in Meinberg
∞ 1650 mit NNw NN Koch, ev., lebte in Meinberg, Nr. 43.
3) Grete Henekamp (Heinecamp), ev., Anerbin in Meinberg, Nr. 29
* 1627 (u) in Meinberg, † 27.03.1698 (v) in Meinberg
∞ 1653 (u) in GoG Amt Horn mit Henrich Meyer-Erich wird Henekamp, ev., Kleinkötter in Meinberg, Nr. 29.
PN = 16005
Forscher: Penke
Letzte Änderung: 08.12.2008

folgende Seite

Stand: 07.04.2017 21:05:48
Erstellt mit dem Genealogieprogramm GFAhnen 16.0

Gehe zu StartSeite