vorhergehende Seite
Benneberg

NNw Benneberg Öffnen Blatt

ev., lebte in Meinberg, Nr. 29
* 1600 (s) in Meinberg
oo 1621 in GoG Amt Horn mit Heinrich Henekamp, * 1600 (s) in Meinberg, † 1659 in Meinberg.
Notizen zu NNw Benneberg:
- Weinkauf Os 1621 Tönies Heinekamp zu Meinberg überlast sein Kleinkötter gut seinem Sohn Heinrich der sich befreiet an des Bennebergs Dochter diese bringt..
Kinder:
1) Tönyes Henekamp wird Klöpping, ev., Großkötter in Meinberg, Nr. 10
* 1620 (s) in Meinberg, † 05.03.1696 in Meinberg
oo 1651 in GoG Amt Horn mit Engel Klöpping, ev., Anerbin in Meinberg, Nr. 10.
2) Johann Henekamp wird Koch (unter dem Berg), ev., Kleinkötter in Meinberg, Nr. 43
* 1625 (s) in Meinberg, † 20.07.1683 in Meinberg
oo 1650 mit NNw NN Koch, ev., lebte in Meinberg, Nr. 43.
3) Grete Henekamp (Heinecamp), ev., Anerbin in Meinberg, Nr. 29
* 1627 (u) in Meinberg, † 27.03.1698 (v) in Meinberg
oo 1653 (u) in GoG Amt Horn mit Henrich Meyer-Erich wird Henekamp, ev., Kleinkötter in Meinberg, Nr. 29.
PN = 16005
Forscher: Penke
Letzte Änderung: 08.12.2008

folgende Seite

Stand: 11.01.2018 13:26:07
Erstellt mit dem Genealogieprogramm GFAhnen 17.0.020

Gehe zu StartSeite