Kirchderne: D-44329, Nordrhein-Westfalen, Deutschland.
Lage: 0731'12" Ost 5133'00" Nord  [Karte] [GOV]

http://de.wikipedia.org/wiki/Dortmund-Kirchderne
Kirchderne ist der Statistische Bezirk 23 und zugleich ein Stadtteil der kreisfreien Großstadt Dortmund. Er liegt im Stadtbezirk Scharnhorst.
Bis zur Industrialisierung war Kirchderne wie der Nachbarort Derne landwirtschaftlich geprägt. Nach dem Aufkommen der Montanindustrie lag Kirchderne im Schatten der südlich gelegenen Westfalenhütte und wurde im Norden durch die Zeche Gneisenau begrenzt.
Im Ortskern des Stadtteils findet sich die historische Dionysiuskirche, die erstmals am 6. August 1032 urkundlich erwähnt wurde.