Belle: D-32805, Nordrhein-Westfalen, Deutschland.
Lage: 0903'10" Ost 5153'52" Nord  [Karte] [GOV]

Hausinschriften in Belle
https://de.wikipedia.org/wiki/Belle_%28Horn-Bad_Meinberg%29
Ortschaft/Bauerschaft im Amt Blomberg (bis 1789; von der Grafschaft Schaumburg-Lippe an die Grafschaft Lippe-Detmold), seit 1789 Amt Schieder, Kirchspiel Steinheim (bis 1598), danach Wöbbel oder Reelkirchen.
Bauerschaft Belle = Ortschaften:
Kützehof (Ksp. Steinheim bis 1598, dann Wöbbel),
Forsthaus Belle (Ksp. Steinheim bis 1598, dann Wöbbel),
Lakehof (Ksp. Steinheim bis 1598, dann Wöbbel),
Niederbelle (Ksp. Steinheim bis 1598, dann Wöbbel),
Oberbelle (Ksp. Steinheim bis 1598, dann Wöbbel oder Reelkirchen),
Spielberg (Ksp. Steinheim bis 1598, dann Wöbbel oder Reelkirchen).
Status 1911: Forsthaus in der Bauerschaft Belle, Kirchspiel Wöbbel, Standesamt Wöbbel, Amtsgericht Blomberg, Postorte Belle, Schule Belle, 1 Wohnhaus, 1 Haushaltung, 6 Einwohner. Bauerschaft Belle: Standesamt Wöbbel, Amtsgericht Blomberg, Postorte Belle und Herrentrup, Schule Belle, 152 Wohnhäuser, 191 Haushalte, 819 Einwohner, davon 797 ref., 13 lu., 3 rk. und 6 jd.
1946 Gmd. im Kreis Detmold.
1970 Ortsteil von Horn-Bad Meinberg,
1991 1.293 Einwohner.